Go Back

Ceres gezogene Legemaschine

Ceres gezogene Legemaschine

Potato planters

Beschreibung

Der große Vorteil beim Legen von Kartoffeln mit gezogenen Maschinen ist neben der Gewichtsverteilung die Tatsache, dass Sie die Maschine mit weiteren Bodenbearbeitungsmaschinen kombinieren kann, wie etwa mit der speziell entworfenen Fräse GE-Force C von AVR, mit unserer standardmäßigen GE-Force oder sogar mit anderen Marken.

 

AVR Ceres 450

Die Ceres 450 ist die Intelligente 4-reihige gezogene Pflanzmaschine. Ihre Intelligenz verdankt sie ihren zahlreichen automatischen Funktionen und einem Hydraulikmotor pro Reihe, der flexible Pflanzabstände und eine reihenunabhängige Pflanzung ermöglicht. Darüber hinaus garantieren ein großer Bunker und ein sehr präzises Pflanzelement einen qualitativ hochwertigen Pflanzvorgang mit hoher Kapazität. Mit der Ceres 450 entscheiden Sie sich für eine Maschine mit hohem Bedienkomfort, mit der Sie Ihre Zeit und Ressourcen optimal nutzen können.

Robuster Rahmen mit präziser Tiefenkontrolle

Das Doppelgelenk-Parallelogramm des Furchenziehers ermöglicht eine perfekte Tiefenführung, ohne dass der Grundrahmen der Pflanzmaschine verstellt werden muss.

Die Laufräder führen den Furchenzieher über das Feld und gewährleisten so stets eine optimale Pflanztiefe. Diese Räder können mit einer Spindelverstellung ausgestattet werden, die eine einfache Einstellung der Pflanztiefe an der Seite der Maschine ermöglicht.

Für steinige Böden, die Beetkultivierung oder vorgeformte Dämme sind verschiedene Furchenzieher verfügbar. Für härteste Bedingungen kann die Pflanzmaschine mit einem Heavy Duty Furchenpflug ausgestattet werden. In diesem Fall ist jeder Furchenzieher durch die Steinsicherung geschützt.

4-Tonnen-Bunker

Dank des großen Kippbunkers (mit einem Fassungsvermögen von 3,5 Tonnen bei den 4x75-Modellen und 4 Tonnen bei den 4x90-Modellen) können Sie große Mengen auf einmal pflanzen und somit viel Zeit sparen.

Beim Pflanzen ist die optimale Zufuhr von Pflanzkartoffeln zum Pflanzelement äußerst wichtig. Der automatische Bunker des Ceres 450 regelt die Pflanzkartoffelzufuhr völlig autonom, sodass Ihnen nie die Pflanzkartoffeln ausgehen und Sie keine Zeit verlieren.

 

Klicken Sie hier, um den Ceres 450 im Einsatz zu sehen.

Eine äußerst präzise und zuverlässige Maschine

Die Ceres 450 ist eine äußerst präzise und zuverlässige Maschine: Dank eines hoch entwickelten Furchenziehers und eines äußerst präzisen Pflanzelements kann sie sehr genau mit dem m eingestellten Pflanzabstand und in der eingestellten Pflanztiefe pflanzen.

 

Präziser Pflanzabstand

Die Konstruktion des Pflanzelements garantiert einen präzisen Pflanzabstand. Das Pflanzelement ist leicht nach vorne geneigt, sodass die Kartoffel immer bereit zum Ablegen ist. Die unter Rolle des Pflanzelementes ist bewusst klein gehalten, um die Knolle präzise „los zu lassen“ die Fallhöhe kann so auf ein Minimum reduziert werden, was eine schnelle und präzise Ablage der Kartoffeln (auch in hügeligem Gelände) gewährleistet.

Der Pflanzabstand kann direkt am Monitor eingestellt werden. Der Hydraulikantrieb des Pflanzelements legt die Pflanzkartoffeln dann im eingestellten Abstand ab.

Reihenunabhängiger Pflanzelementantrieb

Jedes Pflanzelement ist mit einem eigenen Hydraulikmotor ausgestattet. Dadurch kann jede Reihe separat gesteuert werden, was zwei große Vorteile bietet:

  • Erstens ermöglicht es dem Bediener eine zuverlässige, schnelle und wartungsarme Reihenschaltung. Dies ist sehr nützlich beim Pflanzen an den Vorgewenden und bei der Verwendung von Fahrgassen. All dies kann auch vollautomatisch über GPS gesteuert werden.

  • Zweitens ermöglicht ein Hydraulikmotor pro Reihe einen variablen Pflanzabstand. So können Sie beispielsweise die Reihen in der Fahrgasse und die daneben liegenden Reihen enger bepflanzen.

Perfekte Pflanzkartoffelaufnahme

  • Der bewegliche Boden im Schöpfbereich transportiert die Pflanzkartoffeln reibungslos zu den Bechergurten. Eine verstellbare Öffnung sorgt dafür, dass die richtige Menge an Kartoffeln vom Bunker in den Schöpfbereich transportiert wird.

  • Die richtigen Becher für jede Pflanzkartoffelsorte! Wir bieten zwei Arten von Standard- Becher (30–60 mm und 40–80 mm) an, die jeweils mit den entsprechenden Einsätzen für noch kleinere Pflanzkartoffeln (25–40 mm oder 28–45 mm) weiter verkleinert werden können.

  • Die Rüttler des Pflanzkanals und zwei mechanische Abweiser oben und unten im Kanal sorgen dafür, dass nur eine Pflanzkartoffel pro Becher abgelegt wird.

Standard-Becher

  • Typ 1 | 30-60 mm (grün)

  • Typ 2 | 40-80 mm (gelb)

Einsätze

  • Typ 1 | 25-40 mm (dunkelgrün)

  • Typ 2 | 28-45 mm (blau)

 

Benutzerfreundlich

ISOBUS-Gateway

Das ISOBUS-Gateway garantiert eine schnelle und einfache Anbindung an jedes GPS-System (sofern dieser über die nötige Ausstattung verfügt). Dies ermöglicht eine Teilbreitensteuerung pro Reihe, eine Option, die garantiert, dass Sie immer sicher sein können, dass das Pflanzelement zum richtigen Zeitpunkt startet und stoppt.

Fahrgassen

Um das Pflanzenmanagement zu erleichtern, werden GPS-gesteuerte Fahrgassenräumer automatisch in die jeweiligen Reihen abgesenkt. Darüber hinaus stoppt die Pflanzmaschine automatisch die einzelnen Pflanzelemente.

PDC-System

Dank des PDC-Systems (Proportional Distance Control) wird die Zufuhr von Erde in das Dammformblech automatisch überwacht und gesteuert, um optimal geformte Reihen zu gewährleisten.

Kameras

Die Ceres 450 kann mit bis zu 4 Kameras ausgestattet werden. So haben Sie immer einen optimalen Überblick über die Maschine.

Hügeliges Gelände

Die Ceres 450 ist auf hügeligem Gelände ebenso leistungsfähig wie auf ebenen Feldern. Die Rüttler der Pflanzkanäle passen sich automatisch an die Gegebenheiten an, um jederzeit einen präzisen Betrieb des Pflanzelements zu gewährleisten. Für unebenes Gelände kann die Maschine mit Sensoren ausgestattet werden, die die Tiefenkontrolle der Bodenbearbeitungsgeräte, die in Kombination mit der Pflanzmaschine eingesetzt wird, automatisch steuern.

Erosionsschutz

Sie wollen verhindern, dass der Boden erodiert? Unser automatisches Anti-Erosions-Kit erzeugt durch Auf- und Abwärtsbewegungen kleine Erhebungen zwischen den Reihen, die verhindern, dass der Boden bei starkem Regen weggespült wird.

Einfache Bedienung

Die Ceres 450 wird über einen benutzerfreundlichen, intuitiven Touchscreen gesteuert, über den der Bediener einfach Parameter eingeben und die Maschine genau nach Bedarf einstellen kann. Die Bedienung der Ceres 450 erfolgt über einen ergonomischen Joystick.

Fünf Arbeitsmenüs zeigen alle möglichen Funktionen anhand eindeutiger Symbole an. Der Monitor kann beliebig angeordnet werden. Die vier Pflanzelemente bleiben immer in der Mitte des Monitors sichtbar und können so während des Pflanzvorgangs stets optimal überwacht werden. Mit dem Terminal im Ceres 450 können Sie automatische Abläufe programmieren.

Mit einem zusätzlichen Controller kann die AVR-Maschine auch über ISOBUS von einem GPS-System gesteuert werden. Dies ermöglicht eine Teilbreitensteuerung (TC-SC) und eine variable Dosierung (TC-Geo). Über ISOBUS-AUX ist auch die Nutzung des Joysticks des Schleppers möglich.

Kombinationen für jede Anwendung

Bodenbearbeitung

  • GE-Force
  • Integrierte Kreiselegge
  • Portaldeichsel
    • Durch den Anbau einer Portaldeichsel sind zahlreiche Kombinationen möglich, wie zum Beispiel ein fester Kultivatorzinken, ein Spatenkultivator oder Kombinationen mit einem Düngerverteiler, einem Einsprühsatz, Bodenbearbeitungsgeräten usw.

 

Pflanzschutz & Düngung

  • Beizeinrichtung
  • Granulat
  • Pulverisierungseinheit
  • Reihendüngung

 

Furchen

  • Schneller Dammaufbau
  • Pflüge & Rollen
  • AVR-Dammformblech

AVR Connect

Vernetzen Sie Ihre Maschine an, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Die AVR Ceres 450 kann über AVR Connect verbunden werden, unsere digitale Plattform, die alle Ihre Pflanzdaten sammelt und es Ihnen ermöglicht, Maschinenparameter aus der Ferne zu verfolgen.

Specifications

Ceres gezogene Legemaschine

Specification item Modelle

Ceres 450
Anzahl der Reihen 4
Bunkerkapazität (kg) 3.500 (4x75) or 4.000 (4x90)
Antrieb Hydraulik
Arbeitsbreite (cm) 75/80/85/90
Pflanzenschutz / Düngemittel Granulat-Streuer - Einsprühsatz - Pulverisierungseinheit - Reihendüngung

Medien (7 files)

Potato planters

Videos